Inchies

Was sind Inchies?

Inchies sind kleine Quadrate, die 1 inch als Kantenlänge haben und künstlerisch gestaltet werden. Diese Quadrate können aus unterschiedlichsten Materialien sein, wie Pappe, Wellpappe oder Filz. Auch der künstlerischen Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt.

 

1 inch = 2,54 cm

 

Die Einheit "inch" ist eine Längenmaßeinheit, die in einigen Ländern gebräuchlich ist, z.B. in England und den USA. Man findet sie auch auf einigen Messgeräten bei uns (Schülerlineal, Maßband).

 

 

Inchies

Diese Inchie – Arbeit wurde in einer Gemeinschaftsarbeit der Schüler der Klasse 5 in Nadelarbeit hergestellt.

  1. Unterrichtseinheit

    - Bekanntmachen mit dem Thema (Internetrecherche)

  2. Unterrichtseinheit

    - Zuschneiden von Inchies aus Filz mit einer Zackenschere und Pappschablone

    - Annähen von Knöpfen mit verschiedener Lochung

  3. Unterrichtseinheit

    - Wiederholung Kordeldrehen oder Zopf flechten und individuelle Befestigung auf einem Inchie

  4. Unterrichtseinheit

    - Erlernen des Kettenstichs und Aufsticken des eigenen Anfangsbuchstabens

  5. Unterrichtseinheit

    - eigenes Fantasie – Inchie aus unterschiedlichsten Materialien, z.B. Muscheln, Haken und Öse, Büroklammern, Perlen oder Streichhölzer

  6. Unterrichtseinheit

    - Anordnen der gesammelten Inchies und Befestigen auf der Bilderunterlage

Was haben die Schülerinnen und Schüler noch dabei gelernt?

  • selbständiges Einfädeln in verschieden große Nadeln
  • Befestigen eines Nähfadens ohne Knoten
  • Verstechen des Fadenendes
  • Umgang mit der Heißklebepistole
  • Entdecken verschiedener Bastelmaterialien für eigene Kreationen
  • Entwickeln von ästhetischen Vorstellungen beim Anordnen verschiedener Farben